Jazzschlager März 2008

BIBI JOHNS – Das mach ich mit Musik (1956)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Der Schlagerfilm “Musikparade” war die erste gemeinsame Arbeit von Bibi Johns und Peter Alexander. Heino Gaze und Heinz Gietz schrieben gemeinsam die Musik. Die Liedertexte dichteten Kurt Feltz und der unverwüstliche Bruno Balz. Bibi Johns spielt die schwedische Sängerin und Orchesterchefin
Greta Lund, die sich wider Willen in ihren neuen Trompeter (natürlich von Peter Alexander dargestellt) verliebt. Weite Teile der Filmmusik wurden vom Orchester Kurt Edelhagen eingespielt, das auch in etlichen Sequenzen zu sehen ist – schließlich spielt das Orchester eine wesentliche Rolle in der Handlung des Films.

“Das mach ich mit Musik” ist die fulminante Eröffnungsnummer des
Streifens, in der Bibi elegant und strahlend schön das Orchester dirigiert, singt und zeigt, daß sie zurecht zu den glamourösesten Künstlerinnen ihrer Generation zu zählen ist.

Andere Künstler in “Musikparade” sind u. a. Georg Thomalla, Peterli Hinnen und das Hazy Osterwald Sextett. Nur zu hören, leider nicht zu sehen, ist das Lucas Trio.

Götz Alsmann und seine Band nebst Gastklarinettist Georg Mayr spielen ihre Version von “Das mach ich mit Musik” auf dem Album “Kuss”.