Jazzschlager des Monats Dezember 2015

Weiße Weihnacht – GERHARD WENDLAND (1954)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Das Rekord-Lied: Irving Berlins erfolgreichste Komposition, Bing Crosbys erfolgreichste Aufnahme und in seiner Version die meist verkaufte Single aller Zeiten: “White Christmas”.
Seit dem Erscheinen der ersten Aufnahme des Liedes im Jahre 1942 ist der Song ein Synonym für den modernen Saisonschlager abseits des klassischen Weihnachtsliedes.
Die deutsche Fassung für “White Christmas” schrieb Bruno Balz, der alte Weggefährte Michael Jarys und Autor unzähliger berühmter Texte, aus denen etliche Zitate in die deutschsprachige Folklore eingegangen sind.
Wendlands Aufnahme entstand bei derselben Session wie sein “Weisser Winterwunderwald” (siehe Jazzschlager des Monats 12/2010) in Berlin mit dem RIAS-Tanzorchester Werner Müller.

Götz Alsmann und die WDR Big Band spielen “Weisse Weihnacht” auf ihrem brandneuen gemeinsamen Album “Winterwunderwelt Vol. 2″.