Foto der Woche 21.08.2017

Margot Hielscher

Am Sonntag verstarb Margot Hielscher, die große Sängerin und Schauspielerin, kurz vor Vollendung ihres 98. Lebensjahrs in ihrem Haus in München.

Götz Alsmann war lange mit der letzten echten Diva der deutschen Showgeschichte befreundet.
Zu ihrem 90. Geburtstag stellte er für das Bear-Family-Label eine Doppel-CD mit den Höhepunkten ihres musikalischen Schaffens zusammen und schrieb den ausführlichen Text für das beigefügte Booklet.
Im Jahre 2011 drehte er zusammen mit Klaus Michael Heinz die TV-Dokumentation „Herr Alsmann trifft Frau Hielscher“.

Als lebenslanger Fan der Künstlerin übernahm Götz manche Songs aus ihrem Repertoire für verschiedene seiner Programme und CDs, so z.B. „Domino“ und „Du bist so lieb zu mir“ (Album „Tabu!“) sowie „Eine unter Millionen“ (CD „Engel oder Teufel“).

Margot Hielscher war als Fan der Alsmann Band oft Gast bei den Münchener Konzerten des Ensembles und liebte die After Show Parties.
Wir werden sie als wahrhaft glamouröse Künstlerin in Erinnerung behalten.