Italien-Album des Monats März 2018

Seit dem Erscheinen des „Götz Alsmann in Rom“-Albums und der Premiere des gleichnamigen Programms der Götz Alsmann Band im Herbst 2017 erreichen uns immer wieder Fragen nach historischen Vorbildern für dieses Projekt.
Natürlich helfen wir gerne:
In dieser Foto-Kolumne stellen wir Ihnen Langspielplatten quer durch die Jahrzehnte vor, die sich der Pflege des italienischen Liedgutes widmen.
Alle Alben entstammen der legendären Sammlung des Künstlers.

Römische Nächte – Guido Percacci Quintet (Deutschland/Schweiz ca. 1959)